Wir suchen Dich! JAAA ... DICH!

Ausbildung zur Kauffachkraft IT-System-Management (gn)

Wir sind auf der Suche nach einem motivierten Auszubildenden (m/w/d) der Lust darauf hat, mit innovativen und kundenorientierten Lösungen zu begeistern, Technik voranzutreiben und spannende Zukunftsprojekte aktiv zu gestalten.
Mit der Ausbildung bei SCHOPF Computersysteme bieten wir einen direkten Einstieg in richtig spannende Projekte. 

Praktisches Knowhow ist uns wichtig – vermittelt in einem strukturierten Ausbildungsverlauf mit persönlicher Betreuung durch erfahrene Ausbilder und qualifizierte Kollegen. 

Auf unsere Auszubildende wartet die große Chance in Festanstellung übernommen zu werden.

Ausbildungsbeginn zum 01.09.2023
 

Das lernst du

  • Informations- und telekommunikationstechnische Kundenanforderungen analysieren
  • IT-Systeme konzipieren
  • Angebote erstellen, Verträge abschließen
  • Geräte, Hard- und Software Beschaffung
  • Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle einsetzen
  • IT-Systeme installieren
  • IT-Systeme in Betrieb nehmen
  • Serviceleistungen ausführen 
     

Das bringst du mit

  • sehr großes Interesse an IT-Technik und Themen der Informatik
  • Analytisches und strukturiertes Denken
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Spaß am Kundendialog
  • Teamgeist und Eigeninitiative
  • mindestens Mittlere Reife
  • PKW-Führerschein von Vorteil
WAS WIR BIETEN
> mehr als nur Kaffee

Eine faire und pünkliche Zahlung deines Gehahlts sehen wir als selbstverständlich an. 
Kaffee, Tee, Saftschorle, Wasser stehen natürlich auch kostenfrei zur Verfügung.
Darüber hinaus gibts bei uns noch folgendes:

Moderne & Ergonomische Arbeitsplätze

Unsere lichtdurchfluteten Büroräume sind alle klimatisiert. 

Höhenverstellbare Tische und ergonomische Stühle sind für uns selbstverständlich. 

Außerdem ist jeder Mitarbeiter mit der neuesten Technik ausgestatten.

Qualifizierung & Weiterbildung

Wir unterstützen alle Mitarbeiter/innen bei Ihrer professionellen Weiterentwicklung durch mögliche Schulungen, Seminare und Webinare. 

Weiterbildung – persönlich wie auch fachlich ist uns wichtig.

Toleranz & Wertschätzung für dich und deine Arbeit

Hier findest du Toleranz und echte Wertschätzung. Niemanden der dir in den Rücken fällt und einen Chef, der dir diesen freihält. 
Echtes Teamwork also. 

Außerdem gehen wir echt gerne zusammen feiern! :-) 

Flache Hierarchien & Gleichberechtigung

Unsere flachen Hierarchien regen die Kreativität und Eigeninitiative aller Kollegen an und dies sind wichtige Aspekte eines produktiven Miteinanders. 

Jeder bringt sich hinsichtlich seiner Möglichkeiten und Fähigkeiten bestmöglich in das Team ein. So erzielen wir optimale Ergebnisse für unsere Kunden und das Unternehmen.

Sicherheit & 
Planbarkeit

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, sehr gute Chancen auf eine spätere Übernahme und eine faire Vergütung. 

Zudem gibt es nach der Probezeit eine betriebliche Altersvorsorge bzw. Berufsunfähigkeitsversicherung.
 

Noch nicht ganz sicher? Hier ein FAQ

Was macht eigentlich ein Kauffachkraft für IT-System-Management?

Die Kauffachkraft für IT-Systemmanagement ist ein neuer Ausbildungsberuf, der ab August 2020 die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/Systemkauffrau ersetzt. Neben dem Namen ändern sich durch die Neuordnung auch einige Ausbildungsinhalte. So fließen beispielsweise Inhalte vom Informatikkaufmann in die Ausbildung ein – der wird nämlich ebenfalls umstrukturiert.

Wie bei allen anderen IT-Berufen, die 2020 eine neue Ausbildungsordnung erhalten, spielen auch beim Kaufmann/Kauffrau für IT-Systemmanagement die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit eine deutlich wichtigere Rolle als bisher. Außerdem beschäftigen sich Kaufleute für IT-Systemmanagement mit folgenden Aufgaben.

  • Beratung: Wenn ein Unternehmen neue IT-Produkte benötigt oder Probleme mit seiner IT-Infrastruktur hat, bist du der erste Ansprechpartner. Du darfst die Kunden professionell beraten und sorgst dafür, dass diese mit den richtigen Produkten ausgestattet werden, um digital bestens aufgestellt zu sein.
     
  • Beschaffung: Du wirst verschiedenen Vertragsarten kennenlernen und bist für die Beschaffung von Hard- und Software zuständig. Außerdem prüfst du den Wareneingang und analysierst Einsparmöglichkeiten.
     
  • Absatzmarketing: Kunden zu gewinnen, Bestandskunden zu binden und frühere Kunden zu reaktivieren sind auch Teil deines Aufgabengebietes. 
     
  • Netzwerkinfrastruktur: Auch die Planung von Netzwerkinfrastrukturen gehören zu den Aufgaben. Dafür muss er Kosten kalkulieren, Angebote einholen und sich um die Beschaffung der benötigten Komponenten kümmern.

Die 3 Top Gründe für eine Ausbildung bei uns:

  1. In Zeiten der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung sind Experten, die sich mit IT-Infrastrukturen auskennen, extrem gefragt. 
  2. Kaufleute für IT-Systemmanagement können in ganz verschiedenen Bereichen der IT-Branche arbeiten. Natürlich behalten wir dich auch gerne. Der Beruf bringt also eine hohe Jobsicherheit mit sich. 
  3. Auch das Gehalt ist ein guter Grund für die Ausbildung.

Nicht sicher ob der Beruf etwas für dich ist?

  • Du solltest großes Interesse an Computern haben und dich gerne mit Technik auseinandersetzen.
  • Du beschäftigst dich gern ausführlich mit Prozessen und Abläufen und versuchst Verbesserungspotenziale aufzudecken.
  • Du bist kommunikationsstark und hilfst gerne anderen Menschen bei ihren (natürlich gerade auch technischen) Problemen.

3-mal JA? Bingo. Her mit deiner Bewerbung an: ausbildung@schopf.de

Interessiert?

Dann bewirb dich mit eine kurzen Anschreiben, Lebenslauf und letzten Zeugnissen per E-Mail (pdf) an: ausbildung@schopf.de

Wir freuen uns dich kennenzulernen!